čes | eng | fra | deu
 
Google Translate of English 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Russian and World music CD DVD shop and Classic distribution

 

DIE "MÜNCHNER SCHULE" Vol. 1- Violine und Klavier, L. Thuille, H. Pfitzner, R. Stephan

 
DIE "MÜNCHNER SCHULE" Vol. 1- Violine und Klavier, L. Thuille, H. Pfitzner, R. Stephan-Piano
ID: TLS030 (EAN: 4028524000302)  | 1 CD | DDD
Released in: 2000
LABEL:
Telos Music
Subcollection:
Piano
Composers:
PFITZNER, Hans | STEPHAN, Rudi | THUILLE, Ludwig
Interprets:
FOGRASCHER, Bernhard (piano) | SCHICKEDANZ, Christoph (violin)
Other info:
Tracklist
 
THUILLE, Ludwig (1861-1907) 
Sonate für Violine und Klavier op. 30 (1904) 
1. I. Allegro appassionato, ma non troppo mosso10:00 
2. II. Adagio molto10:11 
3. III. Finale, Allegro deciso6:21 
PFITZNER, Hans 1869 - 1949 
Sonate für Violine und Klavier op. 27 (1918) 
4. I. Bewegt, mit Empfindung11:48 
5. II. Sehr breit und ausdruckvoll5:34 
6. III. Äußerst schwungvoll und feurig7:31 
STEPHAN, Rudi 1887 - 1915 
Groteske für Violine und Klavier (1911) 
7. Lebhaft7:42 

Review:
 

Die Münchner Schule war um die Jahrhundertwende in ganz Deutschland nicht nur pädagogisch richtungsweisend, sondern genoss auch beim Konzert- und Opernpublikum hohes Ansehen. Einerseits nahm sie die harmonischen und instrumentatorischen Neuerungen Richard Wagners an, andererseits wahrte sie die Balance mit der Tradition. Richard Strauss war ihr bereits zu revolutionär, obwohl er ihr prominentester Vertreter ist.
Christoph Schickedanz und Bernhard Fograscher zeigen in ihrer Einspielung, was für erstaunlich gute Musik die heute fast völlig vergessenen Komponisten der Münchner Schule geschrieben haben. Ludwig Thuilles Violinsonate interpretieren sie als einen großen Gesang ohne Worte, aus dem sich zwar schumannsche Wendungen, wagnersche Deklamationsrhythmik und Harmonik heraushören lassen, der aber doch in seiner glühenden Expressivität und geradezu orchestralen Farbenvielfalt eigenständig ist. Hans Pfitzners Violinsonate präsentieren die beiden Interpreten als ein tiefsinniges und vielschichtiges Werk, mit großer Geste und intimer Verhaltenheit. Am modernsten klingt Rudi Stephans "Groteske" mit ihren bizarren Klangflächen.

Fograscher versteht es, aus dem Klavier große Spannungsbögen, aber auch kleinteilige Rhythmen und Klangflächen hervorzuzaubern. Er verschafft so der Geige Raum zur Entfaltung. Schickedanz verbindet seinen großen, oft pastosen Violinton mit durchdachter Artikulation. Eine Aufnahme, die Maßstäbe setzt.


 

14.00 eur Temporarily out of stock

 
Customer: not signed in

CD DVD SACD
Thematic search:
  • Titles
  • Composers
  • Interprets 
  • Ensembles
  • Conductors
  • Instruments
  • Genre
  • Labels
  • Collections
  • Numerical listing
 
We accept PayPal
facebook
With the purchase of more
than 5 CD - your discount
will be 10%. If more than 10 CD - 15%
© 2004 - 2020

RCD - Russian Compact Disk - Russian and World music CD shop and Classic distribution.

All rights reserved.